Impressum Kontakt Für Händler Färbung Die Muster unserer Baumwoll-Shirts sind durch den Einsatz von Eisenstaub entstanden, wodurch die unregelmässigen gefleckten Effekte natürlich entstehen.   Weitere Farben und Muster werden von dem Kastanienbaum und Hennastrauch gewonnen und die individuellen Effekte durch die Blätter dieser beiden Pflanzen erzielt. Andere Seidenfarben und Effekte entstehen durch die Krapppflanze und deren Beeren und Blüten, weitere Seidenfärbungen unserer Modelle aus der Goldrutenpflanze, Muster aus ihren Blüten und Ästen.   Neben unseren vorrangigen Stoffen aus reinen, unver- änderten Naturfasern, verwenden wir auch recycelte oder aus Synthesefasern unter ökologischen Voraussetzungen hergestellte Stoffe. Zum einen werden dabei zwar Ausgangs- materialien natürlichen Ursprungs verwendet, wie Zellulose (Holz, Bast) oder Milch (Milch-proteine, Milcheiweiss).   Diese müssen andererseits jedoch vorübergehend einem unterstütz- enden Prozess zur Fasergewinnung von Menschenhand unterzogen werden, der sie ihrer herkömmlichen Entstehung zwar "denaturiert", ihren Ursprung aus der Natur jedoch beläßt. So sind verspinnbare Fasern und Garne herstellbar, die im Resul- tat dann als Stoffe aus Milch weiter- verarbeitet werden können.